Footer

Rezept für Pizzaschnecken

Hey du, ich bin’s, Celina! Ich war gestern mit meiner ganzen Familie auf einem Gartenfest in der Nachbarschaft und habe dort etwas total Leckeres gegessen: Pizzaschnecken!

Knetseife selbermachen Crumble

Daumen hochIch hab die Frau, die die Pizzaschnecken mitgebracht hatte, gleich nach dem Rezept gefragt (als mutige Detektivin, hihi). Und das Rezept geht ganz einfach und schnell! Man kann es prima als Party-Snack anbieten oder mitbringen. Die passen dann prima zu anderen herzhaften Snacks, wie zum Beispiel Köfte, oder Fladenbrot. 

Das ist das Rezept:

2 Pack Blätterteig (aus dem Kühlregal)

1 Dose Champignons (frische Pilze gehen natürlich auch, dann brauchst du so ungefähr fünf größere Champignons)

200 g gekochter Schinken

2 Tomaten

1 Zwiebel (kann man aber auch weglassen, ich mag zum Beispiel keine Zwiebel 😛 )Lieblingsessen Spaghetti

200 g geriebener Käse (am besten Emmentaler, der ist etwas würziger)

200 g saure Sahne

Salz, Pfeffer, Oregano oder andere italienische Kräuter

Und so geht’s:

1Den Schinken in kleine Würfel schneiden.

2Die Tomaten halbieren, die Kerne und den Stielansatz mit einem Messer entfernen (lass dir hierbei von einem Erwachsenen helfen!) Dann die Tomatenhälften in kleine Würfel schneiden.

3Die Zwiebel pellen und hacken (wieder helfen lassen!)

4Verrühre die kleingeschnittenen Zutaten zusammen mit dem geriebenen Käse und der sauren Sahne zu einer Masse, die schmeckst du dann mit Salz, Pfeffer und Oregano oder anderen Kräutern ab – je nachdem, was dir selbst am besten schmeckt 🙂Gemüse

5Dann heizt du den Backofen auf 200 Grad vor.

6Auf einem Brettchen rollst du jetzt den Blätterteig aus (den du davor natürlich aus der Verpackung genommen hast, hihi). Die Käse-Schinken-Masse wird darauf gleichmäßig verteilt, dabei solltest du ringsum einen etwa 2 cm breiten Rand frei lassen.

7Dann rollst du den Blätterteig von der schmalen Seite her zu einer Art Rolle auf. Die Pizzarolle mit einem scharfen Messer (Auf die Finger aufpassen! 😉 ) in 2 cm breite Scheiben schneiden.

8Die Schnecken legst du dann auf ein mit Backpapier vorbereitetes Backblech und backst sie in der Mitte des Backofens 25 Minuten. Schau aber ab und zu mal nach, ob sie nicht schon früher fertig sind. Das erkennst du an der bräunlich-goldenen Farbe!

Es geht auch anders!

SmileysNatürlich kannst du die Schnecken auch mit anderen Sachen füllen. Zum Beispiel schmeckt das Ganze mit Frischkäse statt der sauren Sahne auch gut. Oder statt dem Schinken mit Oliven. Oder Paprikastücke. Oder Mais aus der Dose. Oder… deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! 🙂Herzchen

Hast du Lust bekommen, das Rezept auszuprobieren? Schreib doch in die Kommentare, wie’s dir geschmeckt hat. Hast du vielleicht sogar Verbesserungsvorschläge? Ich bin gespannt!

Liebe Grüße

Dein

@Kamermädchen

Schlagwörter: , ,

15 KOMMENTARE

  1. luna chiara sarah 20006 2mal 2007
    1. September 2017 at 22:34 #

    ihr seid cooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooollllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll

    toni ist sehr sehr nett celi natürlich auch

  2. Julien bam
    2. September 2017 at 12:10 #

    #pizzateam

  3. Künstlerin
    2. September 2017 at 20:15 #

    Hi @Kameramädchen,
    ich habe richtig Lust auf das Rezept bekommen! Ich frage Mama gleich einmal ob wir es einmal ausprobieren können!
    VLKG:
    Künstlerin

    • Schnellschreiberin
      Schnellschreiberin
      5. September 2017 at 15:34 #

      Hallo Künstlerin,

      cool, dass du das Rezept ausprobieren möchtest! 🙂 Erzähl dann doch mal, wie es geschmeckt hat und was ihr alles in die Pizzaschnecken reingetan habt!

      LG
      Deine
      @Schnellschreiberin

  4. Julien bam
    3. September 2017 at 20:23 #

    Wer hat schon mAl schokopizza probiert?
    Ich hab sie probiert und wenn ich mich zwischen schokopizza und normaler Pizza 🍕 entscheiden müsste hätte ich normale Pizza genommen

    • Schnellschreiberin
      Schnellschreiberin
      5. September 2017 at 15:35 #

      Hi Julien bam,

      Schokopizza hört sich echt komisch an 😀 ich glaube, ich würde auch eher die normale Pizza nehmen 😉

      LG
      Deine
      @Schnellschreiberin

  5. Fieliciti 506
    4. September 2017 at 18:14 #

    Ich lese normalerweise nicht mit euch lese ich
    Ihr seid so cool

    • Schnellschreiberin
      Schnellschreiberin
      5. September 2017 at 15:38 #

      Hi Fieliciti 506,

      das freut uns wirklich sehr, dass du unsere Bücher gerne liest, auch wenn du sonst nicht so gerne liest! 🙂 Welches Buch von uns hat dir denn bisher am besten gefallen?

      LG
      Deine
      @Schnellschreiberin

  6. Emelie
    8. September 2017 at 17:16 #

    Hallo Toni .Deine Schnecken hören sich Irgendwie komisch an.Aber normale Pizza schmeckt suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper.Tschüssie

    • Skaterjunge
      Skaterjunge
      11. September 2017 at 15:47 #

      Hi Emelie,

      die Pizzaschnecken schmecken vielleicht ein bisschen anders, als normale Pizza, da sie vor allem keine Tomatensoße haben, aber sie sind trotzdem super lecker. Probier sie doch einfach mal aus, dann kannst du ja sagen, ob sie dir schmecken oder nicht 😉

      Viele Grüße
      Dein
      @Skaterjunge

  7. Nelly
    9. September 2017 at 08:22 #

    Das Rezept hört sich lecker an ich Probier es mal aus 😋

    • Skaterjunge
      Skaterjunge
      11. September 2017 at 15:42 #

      Hi Nelly,

      erzähl dann doch mal, wie es geschmeckt hat, wenn du das Rezept ausprobiert hast 🙂 Ich wünsch dir viel Spaß beim Nachmachen.

      Viele Grüße
      Dein
      @Skaterjunge

  8. @LaolaMädchen
    9. September 2017 at 22:04 #

    HI Kameramädchen,ich habe die Pizzaschnecken schon mal an meinem Geburtstag gemacht.wir haben da ganz normale Mageritha-Schnecken gemacht .Seit dem bin ich süchtig nach Pizza-schnecken! Ich mache die jetzt immer an Geburtstagen . Lg eurer @LaolaMädchen

    • Skaterjunge
      Skaterjunge
      11. September 2017 at 15:37 #

      Hi @LaolaMädchen,

      cool, dass du die Pizzaschnecken nachgemacht hast und sie auch super geschmeckt haben 🙂

      Viele Grüße
      Dein
      @Skaterjunge

  9. Kkkkkkkk
    30. Oktober 2017 at 18:53 #

    Ich kenne die Schnecken mit Pesto

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse die Aufgabe: *

, ,