Footer

Der verschwundene Hund – Teil 1

Hey du, ich bin’s mal wieder, Finn. Momentan herrscht ganz schön viel Aufregung bei uns! Mir ist nämlich ein Hund zugelaufen und wir müssen nun sein Herrchen finden!

Beitragsbild Superkraft

Plötzlich war da ein Hund…

Ich war nichts ahnend mit meinem Longboard auf dem Weg zum Hauptquartier, wo die anderen schon auf mich warteten. Nach der Schule hab ich wohl ein bisschen zu lang mit dem Longboard getanzt und so waren alle schon vor mir da. Ich kurvte also durch die Straßen, als ich auf einmal ein Bellen hörte.

Finn Board

Es folgte mir die halbe Straße runter, bevor ich mich umdrehte und da saß auf einmal ein kleiner, weißer  und sehr wuscheliger Hund. Ich blieb kurz stehen und schon kam der Hund näher. Bestimmt war sein Herrchen ganz in der Nähe und so machte ich mir keine weiteren Gedanken und sauste davon.

… und er hatte Angst!

Hundetricks Männchen

Am Friseursalon von Tariks Vater bremste ich ab und hob das Longboard hoch. Tariks Vater mag es ja nicht so gerne, wenn ich mit dem Board durch den Salon fahre 😉 Als ich gerade die Tür öffnen wollte, höre ich ein erneutes Bellen und musste feststellen, dass der kleine Wuschelhund mir bis zur Tür gefolgt war.

Was sollte ich denn nun tun?! Anscheinend war er davongelaufen! Ich merkte, dass er fürchterliche Angst vor wirklich allem hatte. Besonders bellte er aber die Möwen an, die in Burghausen überall rumfliegen, weil wir so nah am Meer wohnen. Ängstlich wich er mit eingezogenem Schwanz bis zu meinen Beinen vor ihnen zurück.   

Und auf einmal war mir ein Hund zugelaufen!

Also schnappte ich mir den Hund. Mit dem Longboard unter dem einen und dem Hund unter dem anderen Arm spazierte ich durch den Friseursalon. Als Tariks Vater mich sah, war er so überrascht, dass er sich gar nicht aufregte. 😀

CelinaAntonia, Celina und Tarik staunten auch nicht schlecht, als ich das Hauptquartier betrat. „Seit wann hast du denn einen Hund? Der ist aber süüüüß!“, sagte Celina mit quietschender Stimme, holte sofort ihre Kamera raus und machte ein paar süße Fotos.

„Das ist nicht meiner. Der ist mir zugelaufen.“ Ich setzte den Hund ab und fragte Antonia und Tarik: „Kennt ihr den vielleicht?“ Aber auch Toni und Tarik wussten von nichts. Als nächstes stellten wir ihm erst einmal frisches Wasser hin und machten ihm eine gemütliche Ecke mit unseren Jacken. 

„Er hat ein Halsband!“, deutete Celina auf eine runde Plakette, auf der die Buchstaben L.S. standen. „Das sind bestimmt die Initialen des Besitzers!“

Wir suchen sein Herrchen!

Computer

Sie schlug dann vor, einen Steckbrief zu machen, mit einem Foto vom Hund, seiner Beschreibung und einer Telefonnummer, an die man sich mit Hinweisen wenden könnte. Um den Hund nun genau beschreiben zu können, mussten wir erst einmal die Hunderasse herausfinden. Er war sehr klein, weiß, hatte süße Knopfaugen und super weiches, etwas längeres Fell. Mit diesen Hinweisen machte ich mich im Internet sofort auf die Suche nach der richtigen Hunderasse.

Was für ein Hund kann das sein? Rate doch mal mit! Du könntest uns echt helfen! Wir freuen uns über jeden Tipp!

Celina hat ihn übrigens „Wuschel“ getauft, solange wir nicht wissen, wie er wirklich heißt. Sie meinte, das wäre ja wohl eindeutig sein Name! 😉 Er darf übrigens solange bei Tariks Eltern bleiben, bis seine Besitzer ihn abholen. Tariks Eltern hatten sofort Verständnis und waren einverstanden. Hundetricks Männchen

Wie es weitergeht mit unserer Hundebesitzer-Suche, erfährst du dann am Freitag! Hoffentlich sind wie bis dahin schon weiter! Der Kleine vermisst bestimmt sein Zuhause.

Viele Grüße

Dein

@Skaterjunge

Schlagwörter: , ,

25 KOMMENTARE

  1. Künstlerin
    4. Juli 2017 at 18:59 #

    Ich kenne die Hunderasse nicht, uns ist aber auch schon mal ein Hund zugelaufen. An dem Tag hatte ich in der Nacht furchtbaren Muskelkater, es war schon nach Mitternacht und ich bin runtergegangen dann habe ich meinen Vater an der Haustür mit unserem Nachbar reden gehört:,, Ich kann die Tür nicht aufmachen, sonst ist er bei uns drin!“ Ich musste wieder hochgehen, Mama hat mir am nächsten Morgen erzählt: unsere Nachbarin hat den Hund gelockt, er hat aber nicht gehört. Dann hat der Mann von unserer Nachbarin die Polizei angerufen und gefragt ob jemand einen vermisst, und es hat sogar jemand den Hund vermisst gemisst gemeldet! Der Besitzer ist dann auch noch in der gleichen Nacht gekommen. Es war am 2.1.17, der Besitzer hat gesagt dass der Hund sich von den Knallern von Silvester erschreckt hat und eigentlich Richtung City gelaufen ist aber wir leben eher auf dem Land.
    LG:
    Künstlerin

    • Skaterjunge
      Skaterjunge
      7. Juli 2017 at 11:17 #

      Hallo Künstlerin,

      ja, Hunde können sich schon ziemlich vor Lärm und Krach erschrecken! Zum Glück wurde der Besitzer schnell wieder gefunden und dem Hund ist nichts passiert! 🙂

      Viele Grüße
      Dein
      @Skaterjunge

  2. 💖super rose💖
    4. Juli 2017 at 19:45 #

    Wie aufregend schade das mir soo was aufregendes nie passiert .owww der arme hund 😟 aber ich denke ihr findet den besitzer bestimmt😄 .!!! ich frag mal meine freudinnen welche rasse das sein könnte ich kenne mich bei hunden nich so gut aus…

    Lg
    super rose

    • Skaterjunge
      Skaterjunge
      7. Juli 2017 at 11:16 #

      Hallo super rose,

      danke, dass du dir so Gedanken machst! Wuschel geht es gut 🙂 Wie es mit unserer Suche weitergegangen ist, erfahrt ihr aber erst später. Muss wieder los!

      Viele Grüße
      Dein
      @Skaterjunge

      • Greifenreiterin
        19. Juli 2017 at 16:00 #

        Du bist soo cool und toll Finn❤️❤️

  3. lona
    4. Juli 2017 at 20:09 #

    es könnte ein pudel sein

  4. lona
    4. Juli 2017 at 20:11 #

    Es könnte auch ein Havaneser-Hund sein.

  5. lona
    4. Juli 2017 at 20:13 #

    Vieleicht ein Bichon Frisé.

  6. starya
    4. Juli 2017 at 21:23 #

    Naja es ist halt schwer herauszufinden welcher der hund ist weil es viele hunderassen gibt die weiß sind klein und etwas langes fell haben aber wenn ihr das in google eingibt kommen viele hunderassen und ihr wisst ja wie er aussieht da müsst ihr eingeben weiße hunderassen klein und etwas lange haare mit knopfaugen dann kommts. Und woala ich hoffe ich bin euch ne hilfe

    Achja!!!!!!! Sorry das ich sooolange nichts geschrieben hab alsi nur kerze texte nit mal lg starya hab ich geschrieben aber ich hab kaum noch zeit erkläre ich am freitag beim nächsten mal…★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆

    Lg starya

    • Skaterjunge
      Skaterjunge
      7. Juli 2017 at 11:15 #

      Hallo starya,

      ja du hast Recht, es gibt soooo viele Hunderassen. Da ist es gar nicht so einfach, die richtige herauszufinden. Aber ihr habt uns echt alle gut Tipps gegeben und jetzt wissen wir, was es ist. Aber ihr erfahrt erst später mehr. Muss jetzt wieder los zur Schule!

      Viele Grüße,
      Dein
      @Skaterjunge

  7. Hallo 95
    5. Juli 2017 at 21:10 #

    SUPER

  8. Kaju
    6. Juli 2017 at 13:52 #

    Ich glaube der Hund ist ein Malteser. Hoffendlich findet er sein Zu Hause.

    LG Kaju

    • StinkeSocke4
      7. Juli 2017 at 11:12 #

      Ich glaube auch das es ein Malteser sein könnte.
      Ich wünsche euch viel Glück bei der Suche…
      Ich wünsche ich hätte auch einen Hund…

    • Skaterjunge
      Skaterjunge
      7. Juli 2017 at 11:14 #

      Hallo Kaju,

      später wird aufgelöst, was für ein Hund es ist 🙂 Aber vielen Dank für die vielen Hinweise, dank euch sind wir echt weitergekommen! Ich muss jetzt gleich wieder los, hab nur zwei Freistunden.

      Viele Grüße
      Dein
      @Skaterjunge

  9. Super girl
    6. Juli 2017 at 21:12 #

    Ich bin sehr gespannt ob der Hund seine Besitzer gefunden hat hoffentlich hat er es gefunden🤗

    • Skaterjunge
      Skaterjunge
      7. Juli 2017 at 11:13 #

      Hallo Super girl,

      es war eine ganz schöne Aufregung! Aber ich erzähl später noch genauer, wie die Geschichte mit dem Hund ausgegangen ist. Jedenfalls kann ich sagen, dass es ihm prächtig geht 🙂 Hab gerade nicht so viel Zeit, hab nur zwei Freistunden in der Schule und muss bald wieder los!

      Viele Grüße
      Dein
      @Skaterjunge

  10. cool gierl
    9. Juli 2017 at 11:32 #

    ich finde es nicht so gut.

    • Schnellschreiberin
      Schnellschreiberin
      10. Juli 2017 at 17:12 #

      Hallo cool gierl,

      es ist vollkommen okay, mal was nicht so gut zu finden. Aber vielleicht kannst du uns ja sagen, was du nicht so gut findest, dann können wir was dran ändern! 😉 Hab trotzdem noch viel Spaß auf unserem Blog!

      LG
      Deine
      @Schnellschreiberin

  11. Sängerin
    9. Juli 2017 at 15:13 #

    Hy Blogger
    Ich weiß nicht es gibt so viele Hunde die weiß sind und Knopfaugen haben tut mir leid das ich euch nicht weiter helfen konnte

    aber wenn celina schon sagt das er süß ist dann ist er das auch wir haben auch einen
    Hund

    • Früchtchen
      10. Juli 2017 at 17:51 #

      ich möchte auch einen Hund, aber meine Eltern sind dagegen.

  12. Sängerin
    10. Juli 2017 at 20:33 #

    hallo TONI
    I LOVE YOU
    außerdem warum schreibt ihr mir nicht mir wird langweilig

    • Kameramädchen
      Kameramädchen
      12. Juli 2017 at 16:43 #

      Hi Sängerin,

      wir dürfen leider nicht immer so lang und so oft an den Computer, deswegen dauert es manchmal einen ganzen Tag oder sogar länger, bis wir antworten 😉

      Liebe Grüße
      Dein
      @Kameramädchen

  13. Sängerin
    12. Juli 2017 at 21:16 #

    Hallo Kameramädchen
    Klar das kann ich verstehen dafür könnt ihr ja nichts solang ihr mir irgentwann schreibt ist mir das egal

    Musikalische Grüße:Sängerin

    • Kameramädchen
      Kameramädchen
      13. Juli 2017 at 15:35 #

      Cool, dass du das verstehst! Wir versuchen auf jeden Fall, dir ganz oft zurück zu schreiben! 🙂

  14. KEN BLOCK
    16. Juli 2017 at 13:03 #

    Der Hund der euch zugelaufen ist mit höchster wahrscheinlichkeit so etwas in richtung tchiwawa 🙂
    Meine kusinen haben nähmlich zwei von denen,
    die sind sooooooooooo süß!
    Die eine-Rubi-ist gekauft, der andere-Flinn-nicht Finn ist geboren.

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse die Aufgabe: *

, ,